PiA - Pflege im Anschluss Startseite
Ein Projekt der Kirchlichen Sozialstationen

Die PiA Leistungen

• PiA Pflege im Anschluss ist die Servicestelle von 15 Kirchlichen Sozialstationen in der Region Freiburg und der verbindliche Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und klinische Pflegeüberleitungsstellen in der Region.
• PiA Pflege im Anschluss unterstützt Sie in der schwierigen Phase, wenn Ihre stationäre Versorgung endet und Ihre häusliche Pflege noch nicht angefangen hat.
• PiA Pflege im Anschluss informiert zu allen Fragen der Pflegeüberleitung – fachlich und unentgeltlich.
• PiA Pflege im Anschluss berät Sie persönlich und individuell, umfassend und vertraulich.
• PiA Pflege im Anschluss sichert hohe Qualität in der Pflege auf der Basis von abgestimmten Konzepten und etablierten Standards.

Unsere Leistungen
Lassen Sie sich rechtzeitig helfen – durch PiA Pflege im Anschluss
Sie müssen ins Krankenhaus und denken jetzt schon daran, wie es später zu Hause weitergehen kann?
Sie sind in der Klinik und wollen so bald wie möglich in die eigenen vier Wände zurückzukehren können?
PiA Pflege im Anschluss berät Sie kompetent, kostenlos, vertraulich.